HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen

4017

HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen

Strangregulierventile für den hydraulischen Abgleich in Trinkwasseranlagen

Schrägsitzform, nicht-steigende Spindel – Muffe x Muffe, aus Messing, Kennzeichnung „DR“, gelbe Ausführung – Voreinstellung fixierbar und leicht reproduzierbar, digitale Anzeige der Voreinstellstufe im Handradfenster – zur Einregulierung von Strängen mit Hilfe der Differenzdruckmessung – beidseitig Gewindemuffen, Klemmsetadapter für den Anschluß von kalibrierten Weichstahl-, Kupfer- oder Kunststoffrohren stehen zur Verfügung

(DN 15 und DN 20). Spindelabdichtung durch Doppel-O-Ring – 2 Messventile für Differenzdruckmessung an der Messblende angeordnet und montiert. Messventile in verlängerter Bauform als Zubehör erhältlich. Dichtungswerkstoffe bestehen aus physiologisch unbedenklichen Material. Max. Betriebstemperatur 85°C, Max. Betriebsdruck 20 bar

 

 

Produktübersicht

Bestell-Nr Beschreibung
  • DN
  • Kvs
  • VKE
2 4017 00 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 15 LF
  • 0,46
  • 10
2 4017 09 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 15 MF
  • 0,88
  • 10
2 4017 01 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 15
  • 2,00
  • 10
2 4017 02 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 20
  • 3,60
  • 10
2 4017 03 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 25
  • 6,50
  • 10
2 4017 04 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 32
  • 13,30
  • 5
2 4017 05 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 40
  • 18,50
  • 5
2 4017 06 HERZ-Strangregulierventil mit Messblende für Trinkwasseranlagen
  • 50
  • 33,00
  • 5
 

Projekt

SESSION: