WÜS STOCKHOLM

4023

WÜS STOCKHOLM

kompakte Wohnungsübergabestation für die Warmwasserbereitung im Durchlaufprinzip und Wärmeübergabe an Radiatorenheizung über einen separaten Wärmetauscher. Montage als Aufputzvariante mit Abdeckhaube. Der Rohranschluss an die Wohnungsübergabestation erfolgt über ein patentiertes Montagesystem mit Vormontagekonsole.

 

Bestehend aus:

  • Kupfergelötetem asymmetrischen Edelstahl-Plattenwärmetauscher
  • Zweiter Wärmetauscher zur Systemtrennung auf der Sekundärheizungsseite
  • HERZ Druck- und Temperaturregler für die zentrale Regelung der Warmwassertemperatur mit integrierter Warmwasservorrangschaltung
  • Umwälzpumpe für den sekundären Heizkreis
  • Ständige Bereitschaft zur Warmwasserbereitung auch im Sommerbetrieb durch temperaturgeregelte Bypassschaltung, fix eingestellt auf 45 °C
  • Wärmemengenzählerpassstück 130 mm – G 3/4 aus entzinkungsbeständigem Messing, auch für den Dauerbetrieb geeignet
  • Schnellentlüfter sekundärseitig
  • Membranausdehnungsgefäß sekundärseitig
  • Membran-Sicherheitsventil 3 bar sekundärseitig
  • Schmutzfänger mit Feinsieb im primären Vorlauf
  • Schmutzfänger mit Feinsieb im sekundärem Rücklauf
  • Witterungsgeführte Heizungsregelung
  • RISE-zertifiziert

max. Betriebsdruck primär 16 bar

max. Heizleistung 15 kW

min. stat. Kaltwasserdruck 2,5 bar

Zapfmenge 20 l/min (10/50 °C)

Leistung Wärmetauscher 55 kW

max. Differenzdruck 2 bar
Empfohlener min. Differenzdruck DP 55 kPa

 

Zubehör separat zu bestellen:

 

- HERZ-Vormontagekonsole 1 4023 41

Produktübersicht

Bestell-Nr Beschreibung
  • VKE
1 4023 40 WÜS STOCKHOLM, 20 l
  • 1
Downloads
     

    Projekt

    SESSION: